Foto (3)Hätte ich einen Therapeuten, so wäre er vermutlich ein Kuchen. Oder ein Cupcake. Oder ein Soufflé. Wenn nämlich wieder einmal so gar nichts klappen will, kann ich mir kaum etwas Schöneres vorstellen, als meine Haustüre zu versperren, meinen Mixer aus dem Schrank zu holen und zu experimentieren.

In diesem Sinne: Ran an den Ofen und tut euch etwas Gutes; vielleicht kann ich euch hierfür auch die eine oder andere Anregung bieten.

Denise

Advertisements